Willkommen auf KingDoom.de Wir informieren euch über Neuigkeiten Doom (2016) betreffend. Ebenfalls findet ihr hier eine Menge Information über Doom³ und Rage, von Konsolenbefehle über Cheats bis hin zum visuellen Walkthrough und Mods als Download. Viel Spaß beim stöbern, euer KingDoom Team.

Die Waffen



Nachdem nun Doom3 erhältlich ist, haben wir uns die Waffen die im Spiel vorkommen werden etwas genauer angesehen.
Dabei gibt es eine Vielzahl von Waffen. Es gibt sogenannte Nahkampfwaffen wie zum Beispiel die Fäuste, die Taschenlampe und die Kettensäge.
Des Weiteren gibt es da noch die Distanzwaffen, sprich alles was Geschosse abfeuert. Mit diesen Waffen kann man  in Doom 3 Headshots verursachen. Bei solchen Treffern entsteht beim Getroffenen der doppelte Schaden. Headshots sind nur mit Distanzwaffen möglich. Die Waffen sind in den einzelnen Levels verstreut und werden aufgenommen, indem der Spieler über die Waffe läuft. Gleich verhält es sich bei der Munition.
 
Um die verschiedenen Waffen in Aktion zu sehen, müsst ihr lediglich auf die Thumbnails klicken.

 

 


 

<img src="images/stories/d3_waffen/action/hands.jpg"> Faust
Schaden: 20 bei normalem Treffer

Ihr habt keine Munition mehr? Oder ihr wollt euern Gegner einfach mal wieder so richtig "oldschool" vermöbeln? Um euch dies möglich zu machen, wurden in Doom 3 die Fäuste wiedererweckt. Sie sind auf kurzer Distanz eine sehr effektive Waffe, da die Schläge sehr schnell kommen, und können dank dem Berserker Power-Up dem Gegner zur tödlichen Falle werden. Die Fäuste sind von Anfang an vorhanden.

lampe Taschenlampe
Schaden: 20 bei normalem Treffer

Die Taschenlampe ist nicht nur ein hervorragendes Item, wenn ihr durch die dunklen Ecken kriecht, und nicht seht wer oder was hinter der nächsten Ecke lautert, nein, sie kann auch hervorragend als Waffe gebraucht werden. Solltet ihr durch dunkele Gänge marschieren und die Lampe benutzen, und plötzlich steht vor euch ein riesiger Zombie, dann könnt ihr heilfroh sein, dass ihr mit der Lampe schlagen könnt, um dem Gegner das Licht auszuknipsen.

Kettensäge Kettensäge
Schaden:

Ein wenig Splatter muss sein, dass dachte sich wohl auch id Software, als sie über die Waffen in Doom 3 diskutierten. Dabei fiel dann wohl das Wort "Chainsaw", und so wurde kurzerhand die Kettensäge wieder ins Waffenportfolio aufgenommen. Auch eine sehr gute Nahkampfwaffe, die stärker ist als die Fäuste und die Taschenlampe. Jedoch ist diese Waffe schon im Ruhezustand sehr laut, also solltet ihr euch eure Opfer schnell suchen, bevor sie die Flucht ergreifen.

Pistole Pistole
Schaden: 20 bei normalem Treffer / 40 bei Headshot
Magazin: 12 Schuss

Diese Waffe kann nun als Standardwaffe ihren Einzug in die Doom-Serie feiern. Die Halbautomatische Pistole ist sehr einfach zu Handhaben. Sie ist schnell im Anschlag und feuerbreit, und hat eine verhältnismäßig gute Leistung bei geringem Munitionsverbrauch. Einziger Negativaspekt an dieser Waffe ist, das sie ein sehr kleines Magazin hat, dass nur 12 Kugeln fasst.

Shotgun Shotgun
Schaden: je nach Streuung, maximal 195. Eine Kugel der insgesamt 13 verursacht so
15 Punkte Schaden
Magazin: 8 Schuss

Der Troublemaker schlechthin. Die Shotgun ist einer der besten Waffen vor allem auf kurze und mittlere Distanz. Auf großer Distanz ist sie eher ungeeignet, da sie zu weit streut. Sie kann auf kurze Distanz einen ungepanzerten Gegner mit einem Schuss töten. Die Durchladezeit ist gering, die Waffe sitzt schnell im Anschlag. Die Shotgun feuert 13 Kugeln ab, die je 15 Punkte Schaden verursachen.

Machine Gun Machinegun
Schaden: 12 bei normalem Treffer / 24 bei Headshot
Magazin: 60 Schuss

Diese Waffe ist vor allem wegen der Schnelligkeit ein großer Vorteil für Spieler der sie inne hat. Dank der schnellen Feuerkraft kann man mit dieser Waffe dem Gegner den Rest geben. Gutes Aiming wertet diese Waffe extrem auf. Die Machinegun hat keine Verzögerung, lediglich das Nachladen dauert etwas lang.
Chaingun Chaingun
Schaden: 30 bei normalem Treffer / 60 bei Headshot
Magazin: 60 Schuss

Die Chaingun überzeugt dank der großen Durchschlagskraft, und der extrem schnellen Feuerrate. Sie ist anfänglich etwas schwer zu handhaben. Die Chaingun benötigt ca. 1 Sekunde bis sie im Anschlag sitzt und schussbreit ist. Deshalb sollte der Spieler frühzeitig erkennen und überlegen ob der diese Waffe gebrauchen will oder nicht, denn wenn der Gegner vor einem steht kann es meist schon zu spät sein.

Plasmagun Plasma Gun
Schaden: 40 bei normalem Treffer / 80 bei Headshot
Magazin: 50 Schuss

Wer id Software kennt, der weiss das die Plasma Gun bereits zu Inventar gehört und das ist auch gut so. Die Plasma Gun ist eine mächtige Energie-Waffe und entlädt einen tödlichen Strom von Plasmapulsen, der jedoch relativ schnell verbraucht ist. Die Plasma Gun wird leider viel zu oft mit einer "Streuwaffe" verwechselt. Viel wirkungsvoller sind auch hier gezielte Treffer aus der Nah- und Halbdistanz. Für grössere Entfernungen ist sie nicht besonders gut geeignet, da der Gegner den Plasmapulsen viel zu leicht ausweichen kann. Der Nachladevorgang geht mittelmäßig schnell von statten. Die Plasma Gun verursacht in Doom 3 keinen Splash.

Granaten Granaten
Schaden: 75 bei normalem Treffer / Headshot wurde noch nicht getestet
Anfangsbestand: 12 Granaten
Splash-Radius: 1,50

Die Granaten in Doom 3 sind zeitgezündet und verursachen einen sehr großen Splashdamage (Streuschaden). Sie werden meist als Defensivwaffe verwendet, um den Gegner bei Verfolgungen abzuschütteln. Es kann jedoch nie Schaden einfach mal eine Granate zu Sicherung in einen Gang zu werfen, vielleicht gelingt ja sogar ein Treffer.

Rocketlauncher Rocket Launcher
Schaden: 100 bei normalem Treffer / 200 bei Headshot
Magazin: 5 Schuss
Splash-Radius: 1,25

Der Rocketlauncher ist ohne Zweifel die beliebtste Waffe im Deathmatch. Mit ihm kann man bei gutem Aiming richtig aufräumen. Dadurch das der Rocketlauncher jedoch nichtmehr einen ganz so großen Splash wie bei vorhergehenden id Softwaretiteln verursacht, ist hier sehr genaues Zielen angesagt. Jedoch hat der geringe Splash den großen Vorteil, dass dem Spieler die sogenannten Rocketjumps nichtmehr so sehr an die Substanz gehen. Diese Waffe hat eine große Verzögerung, und zudem nur 5 Raketen in einem Magazin, das heisst das der Spieler sich seine Raketen gut einteilen muss. Der Nachladevorgang geht in mittelmäßiger Geschwindigkeit von statten.

BFG9k BFG 9K
Schaden: 200 bei normalem Treffer / 400 bei Headshot?
Splash-Radius: 1,00

Die BFG 9K (Big Fucking Gun) ist die stärkste Waffe in Doom 3, und richtet höllischen Schaden an. Doch eines vorweg, sie ist glücklicherweise nicht im Multiplayer vorhanden. Die Verzögerung bei dieser Waffe ist sehr gering, und sie feuert schnell und stark. Einfach eine Waffe zum aufräumen.
Soulcube Soul Cube

Der Soulcube wurde von der UAC in einer vorhergehenden Mission auf dem Mars entdeckt. Über den Soulcube ist nicht viel bekannt, lediglich eine Schriftrolle, die neben dem Cube gefunden wurde. Nachdem diese Rolle übersetzt wurde, erlang man bei UAC die Kenntnis, dass der Cube mit jedem getöteten "Dämon" an Energie gewinnt. Nachdem 5 Dämonen getötet wurden, besitzt der Cube eine ungeheuere Kraft, die selbst den stärksten Dämon tötet. Der Soulcube entzieht dem Gegner seine Lebensenerige, und gibt diese direkt an den Spieler weiter. Somit ist der Soulcube eine sehr nützliche Waffe, doch man muss sehr sparsam mit ihr umgehen.

 

 

 
Home Doom³ Die Waffen

Shoutbox

Letzte Nachricht: 2 Jahren, 3 Monaten her
  • Chris Sabion : Aber hallo, und wie die funktioniert ; - )
  • Lt. H. : Funktioniert die Shoutbox noch? :ugly:
  • Chris Sabion : Letzte Nachricht schon wieder 11 Monate her...geht gar nicht!
  • Lt. H. : Was is am 20.?
  • Doomgater : Der Countdown zum 20. läuft.... Hat irgendwer schon irgendeine IDEEEEEEEE?
  • Lt. H. : So jetzt reicht's aber. > 1 Jahr keine neuen Nachrichten geht gar nicht. Schreibt mal was :D
  • Chris Sabion : Steht da Shoutbox oder Spambox? Penner :ugly:
  • Lt. H. : Ich hab heute nochmal abstimmen können, und unter den Ergebnissen steht das eine Stimme alle 24 h erlaubt ist. Vielleicht solltet ihr das auf nur eine Stimme pro IP oder so beschränken!
  • Chris Sabion : So Leute, die Abstimmung läuft! Sagt uns jetzt, wie ihr KingDoom.de findet!
  • Chris Sabion : Hello

Gäste werden zwischen [] angezeigt.

Nur registrierte Nutzer können Nachrichten schreiben.

Partner

Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma