SPIDER-MAN: HOMECOMING

Bruce Will es wissen...rund ums Kino und andere Medien

SPIDER-MAN: HOMECOMING

Beitrag Nummer:#1  Beitragvon xeonsys » Fr 09 Dez, 2016 15:41

6.7.17 im kino



Zuletzt geändert von xeonsys am Sa 10 Dez, 2016 12:06, insgesamt 1-mal geändert.


Cevat Yerli: "Glaubwürdigkeit zählt - nicht Fotorealismus"
xeonsys
Berzerk Hunter
Berzerk Hunter

Beiträge: 7784
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 18:50
Wohnort: Görlitz

Re: SPIDER-MAN: HOMECOMING

Beitrag Nummer:#2  Beitragvon Chris Sabion » Sa 10 Dez, 2016 10:49

Spidey  :jay:


Der englische Trailer ist besser, da wird mehr gesagt, wo im deutschen die Szene abgebrochen wird.


BildBildBild
Chris Sabion
Senior Marine
Senior Marine

Beiträge: 13285
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 13:11
Wohnort: Dortmund

Re: SPIDER-MAN: HOMECOMING

Beitrag Nummer:#3  Beitragvon xeonsys » Di 04 Jul, 2017 15:04

filmstarts.de gibt 4.0/5

Fazit: Der neue MCU-Spider-Man kann den starken Eindruck seines Kurzauftritts in „The First Avenger: Civil War“ auch in seinem ersten Solo-Abenteuer voll bestätigen. Tom Holland bringt eine ganz andere Art von Energie in die Rolle ein als vor ihm Tobey Maguire oder Andrew Garfield – und das ist auch gut so. Dass der britische Nachwuchsstar nach „Avengers 4“ und dem dann anstehenden Ausstieg vieler etablierter Avengers-Darsteller DIE zentrale Rolle im MCU einnehmen soll, muss einem nach „Homecoming“ jedenfalls definitiv keine Sorgen mehr machen


http://www.filmstarts.de/kritiken/209778/kritik.html


Cevat Yerli: "Glaubwürdigkeit zählt - nicht Fotorealismus"
xeonsys
Berzerk Hunter
Berzerk Hunter

Beiträge: 7784
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 18:50
Wohnort: Görlitz


Zurück zu Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron