The Walking Dead - WORLD BEYOND

Bruce Will es wissen...rund ums Kino und andere Medien

The Walking Dead - WORLD BEYOND

Beitrag Nummer:#1  Beitragvon C-Ro » Fr 30 Okt, 2020 11:59

TWD - World Beyond
Stand: S01 E02


Die The Walking Dead Original-Serie neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Und schon packen die Macher zu FTWD ein weiteres Spin-Off. World Beyond heißt die Serie, welche erstmal mit zwei Staffel angesetzt ist. Aber was heißt das schon? Wenn der Rubel rollt, wird natürlcih weitergedreht. Zumal der Plot genau so ausgelegt ist.

Ein wenig mutet das Settig wie "Stand by me" an. Vier Teenys machen sich auf den Weg ein Geheimnis zu ergründen. Die erste Folge begint recht langweilig. Was aber alle Folgen des TWD-Universums gemeinsam haben ist die nicht mehr zu begreifende Blödheit der Protagonisten. Wie bereits in der OS wird unbekanntes Gebiet natürlich nur bei Dunkelheit betreten, Sammelplätze von Zombies werden nicht umgangen sondern unnötigerweise durchquert und obwohl bekannt ist, dass das Gehirn zerstört werden muss, wird im Kampf ordentlich auf Arme, Beine und den Torso eingehämmert. Zombies werden markiert anstatt erledigt, aber vielleicht hat das auch einen tieferen Sinn. Ich glaube nicht.


god bless you

Bild Bild Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19733
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: The Walking Dead - WORLD BEYOND

Beitrag Nummer:#2  Beitragvon Vladch » Sa 31 Okt, 2020 10:04

Der Spin-Off hat gleich von Anfang an eine Menge Plot-Holes. Er spielt ungefähr zur gleichen Zeit als Walking Dead Season 10/11. Dennoch ist die kleine Kommune viel weiter entwickelt, haben zum Teil Strom, Kraftstoff, eine funktionierende Wirtschaft, Schule, u.v.m. Wenn man das mit den Kommunen in "Fear..." und "The walking dead" vergleicht, passt das absolut nicht zusammen. Dann gibt es noch die geheimnisvolle Gruppierung, die technologisch noch weiter entwickelt ist. Dass die Leute so doof sind, stelle ich mittlerweile nicht mehr in Frage. Ich sehe jeden Tag, dass die Mehrheit der Leute doof sind - sowohl über dem Teich als auch hier. Dass die Doofen daher auch eher überleben, ist auch nicht unbedingt verwunderlich, da sie in der Regel egoistischer handeln und erst einmal ihre eigene Haut retten.
Ich weiss nicht warum, aber viele aktuelle Serien haben absolut nervtötende Hauptdarsteller, bei denen man sich wünscht, dass sie möglichst schnell sterben. Eventuell müssen sie auch in diesem Spin-Off Morgan Jones rüberholen, damit die Zuschauer am Ball bleiben.  :uglybarrel:
Das ist nicht nur bei "World beyond" und "Fear the...", sondern auch bei anderen Serien (ST Discovery) so. Diese Jammerlappen, die die ganze Zeit rumweinen, wie schrecklich doch alles ist, interessieren mich nicht. Ich will mehr Billy Butcher Typen sehen, die Leuten einfach in die Fresse hauen.  :kick:

Edit: Ich bin übrigens bei Folge 5 angekommen. Es wird nicht besser.  :ulaugh:


Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6269
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26


Zurück zu Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron